Winternacht im IGLU - Kreatives Weichberger-Team

16.02.2021

Gasthäuser und Herbergen sind geschlossen. - Wintersportler, die mehrere Tage unterwegs sind haben kaum eine Möglichkeit zu Nächtigen.

Die Trendsportler aus dem Weichbergerteam haben zu einer Notlösung gegriffen.

„Im Iglu fühlt man sich in der Nacht geborgen", so Erik Wöll, der aus seinen Aufenthalten in Norwegen Erfahrung gesammelt hat.

(In den Seminaren der Lehrer-Fortbildung NÖ gehört der Iglubau seit Jahren zum fixen Programm).

https://sportunion.at/club/3535/img/2021/wwww.JPG

BUCHPRÄSENTATIONEN

Trendsport Newsletter Anmelden

Titelseite