Die GESCHICHTE der UNION St. Pölten geht Ende Juli in Druck

22.06.2020

Bestellung bis 15. Juli möglich

Die GESCHICHTE der UNION St. Pölten geht Ende Juli in Druck

Unter Mitarbeit zahlreicher Führungskräfte ist das Buch "75 Jahre FREUZEITSPORT mit der SPORTUNION St. Pölten" zu einem ansehlichen Werk geworden. Unter den vielen Bestellungen findet man in erster Linie Namen von Funktionären, Leistungssportlern und Mitgliedern, die seit mehr als 30 Jahren dem Verein angehören.

20 UNION-Vereine wurden 1945 in Niederösterreich gegründet. Mit UNION Baden und der UNION St. Pölten haben zwei Vereine ihre Geschichte in Buchform aufgearbeitet. Eine tiefgehende Auseinandersetzung mit der Vereinsgeschichte scheint heute in den Vereinsführungen nur in wenigen Ausnahmen stattzufinden.

>>> ZUR ONLINE BUCHBESTELLUNG

Gut aufgenommen wurde Werner Kulhanek nach seinem Schlaganfall beim "Altturner-Treffen". Beim Fachsimpeln jeden Mittwoch dabei: Ernst Prochazka, Herbert Wimmer, Walter Pfeifer, Werner Kulhanek, Fritz Nusterer und Josef Grießler. (Nicht im Bild: Helmut Fuchs, Bernd Kirsch und Rudolf Bauer). - Zeitgleich ist eine Senioren-Wandergruppe beim Wandern unterwegs. - Sie alle freuen sich schon auf das "UNION-BUCH", das am 28. November 2020 bei einer UNION-Party  vorgestellt wird.