Ausgespielt? Die Krise des deutschen Fußballs

16.06.2019

Ausgespielt? Die Krise des deutschen Fußballs

Bestandsaufnahme und Ausblick
Es war ein tiefer Sturz: vom großen Triumph der Nationalmannschaft in Rio 2014 zum bitteren Vorrunden-Aus bei der WM 2018. Dietrich Schulze-Marmeling analysiert die Gründe, warum der deutsche Fußball an internationaler Konkurrenzfähigkeit verloren hat. Dabei widmet er sich nicht nur der Nationalmannschaft, sondern auch der Bundesliga und der Nachwuchs-Ausbildung. Seine Diagnose: Der deutsche Fußball benötigt einen neuen Reformschub.

Verlag DIE WERKSTATT

BUCHPRÄSENTATIONEN

UNION TRENDSPORT AKTIV-PARTNER