UNION St. Pölten im Bild Fotomaterial 1945-1960 gesucht

24.05.2019

Bilderbogen 1945-1960

UNION St. Pölten im Bild Fotomaterial 1945-1960 gesucht
Wasserball wurde in St. Pölten in den 1950er-Jahren gespielt. Sammlung Wöll

Bildmaterial der Jahre 1945-1960 gesucht. Wir freuen uns über Bilder, die nicht im "Bilderbogen" aufscheinen und mit der UNION-St. Pölten in Verbindung gebracht werden können. Ganz besonders fehlen gute Sportfotos aus dem Spitzensport! Zusendung (JPG-Datei) mit kurzem Bildtext und Autor erbeten an: ingolf.woell@aon.at  Für 2020 ist eine Denkschrift "75 Jahre UNION-St. Pölten" geplant.

Die SPORTUNION St. Pölten wurde bald nach dem Zweiten Weltkrieg (1945) ins Leben gerufen. Ehemalige christlich-deutsche Turner setzten die ersten Impulse für eine Vereinsgründung. Handballer und Leichtathleten zählten zu den ersten aktiven Sportlern. Sehr bald kamen die Schwimmer, Wasserballer und Tischtennisspieler dazu. Ab den 1950er-Jahren setzte ein Aufwärtstrend im Turnen, Fechten und Bergsport ein. Der nachstehende Bilderbogen zeigt Ausschnitte vom Werden und Wachsen des Vereins.

Bilderbogen (Ausschnitte 1945-1960)

ÜBERBLICK 1945-2019

Die Christliche Turn- und Sportbewegung

TITELSEITE

P3TV-Sport

UNION TRENDSPORT AKTIV-PARTNER