Miriam Weis und Dominik Burgstaller

15.03.2019

sammeln Erfahrung im Europa-Cup

Miriam Weis und Dominik Burgstaller
Dominik Burgstaller freut sich auf die Österreichische Meisterschaft. Foto Trendsport

Mit Miriam Weis (WSV-Unterberg) und Dominik Burgstaller (UNION Trendsport Weichberger) waren zwei Niederösterreicher beim Europa-Cup (PGS) in Rogla (SLO) am Start und fehlten dadurch bei den NÖ Landesmeisterschaften in Lackenhof. Für beide, sie trainieren in der Snowboard Akademie Schladming und sind aus der Snowboard-Schule Liliefeld hervorgegangen, ist es wichtig internationale Erfahrungen zu sammeln, um im kommenden Jahr auf Europa-Ebene richtig mitzumischen. In einem Starterfeld (83/63) mit Teilnehmern aus drei Erdteilen (Europa, Asien, Amerika), hatten sie es als jüngste Teilnehmer in Rogla schwer vorne dabei zu sein. Dennoch konnte Miriam Weis am Samstag als drittbeste Österreicherin auf Platz 40 fahren un Dominik Burgstaller musste diesmal mit Rang 52 zufrieden sein.

Am Sonntag lief es für die beinen Niederösterreicher wesentlich besser. Miriam Weis fuhr bei den Damen als zweitbeste Österreicherin auf Rang 26 und in der inoffiziellen Jahrgangswertung 2002 und jünger belegte sie Platz drei. Als erste in der Ergebnisliste findet man die Russin Anastasia Kurochova vor der Schweizerin Jessika Keiser und Naiying Gong (CHN). - Beste Österreicherin wurde Jemima Juritz vom ASKÖ Landskron. - Auch für Dominik Burgstaller lief es zufriedenstellend. Mit Rang 29 war er in der "Österreichwertung" Fünftbester und Zweitbester des Jahrganges 2001. Als Sieger ging, so wie am Vortag, Tim Masnak (SLO) vor den beiden Italienern Edwin Coratti und Mirko Felicetti hervor. Bester Österreicher war Alexander Payer aus Kärnten.

Europa-Cup Alpin PGS Rogla (SLO) Samstag:  Herren:(83 Starter/19 Nationen) 1. Tim Masnak (SLO), 2. Kamino Shinnosuke (JAP), 3. Zan Kosir (SLO). Damen:  (63 Starterinnen/ 19 Nationen) 1. Sukova Euzaveta, 2. Jiaqi Niu (CHN), 3. Jemima Juritz (AUT). Sonntag: Herren. 1. Tim Masnak (SLO), 2. Erwin Coratti, 3. Mirko Felicetti. Damen: 1. Anastasia Kurochkina (RUS), 2. Jessika Keiser (SUI), 3. Naiying Gong (CHN).

> Alle Ergebnisse

Dominik Burgstaller, Miriam Weis - Foto Trendsport

Welt-Cup CROSS Schweiz: Aus Zeitgründen diesmal kein Starter aus NÖ dabei. Katharina Neussner und Jakob Dusek waren im Einsatz beim Europa-Cup in Russland. Männer: 1. Lukas Eguibar (SPA), 2. Alessandro Hämmerle (Vorarlberg), 3. Cameron Bolton (AUS). Damen: 1. Eva Samkova (CZE), 2. Chloe Trepeuch (FRA), 3. Michela Moioni (ITA). > Alle Ergebnisse

 

Servus TV präsentiert: ÖTSCHER - MAJESTÄT im OSTEN mit Benjamin Karl

Aktiv-Partner fördern den Snowboardsport in Niederösterreich

  http://www.sportunion.at//club/3535/img/2012/WerbebannerSportunionkl.jpg
   

Sei dabei und werde  Aktiv-Partner von UNION Trendsport Weichberger mit einem Link auf eine gewünschte Seite > Tel. 0676 / 92 16 280 ingolf.woell@aon.at  

STARTSEITE