Snowboard-Cross-LM Annaberg Niklas Ring Nr. 1 in NÖ / TV-Bericht

17.02.2019

Titelregen für UNION Trendsport Weichberger

Snowboard-Cross-LM Annaberg Niklas Ring Nr. 1 in NÖ / TV-Bericht
Niklas Ring und Hannah Kocher Snowboard-Cross Landesmeister 2019 Foto Furtmüller

(I.W.) Bei der NÖ Snowboard-Landesmeisterschaft (CROSS), die am Wochenende in Annaberg bei wunderbaren Wetter unfallfrei durchgeführt wurde, kam, wie nicht anders zu erwarten, der Großteil der 115 Starter von UNION Trendsport Weichberger, obwohl einige Spitzenkräfte bei internationalen Rennen unterwegs waren.

Die "Annaberger Snowboardtage" mit an die 600 Teilnehmer, werden vom NÖ Skiverband in Zusammenarbeit mit dem UNION Skiclub Lilienfeld sowie Vertretern aus den Schulen, dem Raiffeisenclub NÖ und der SPORTUNION NÖ gestaltet. Die zeitintensiven Arbeiten für den Aufbau der CROSS-Strecke wurde von den Annaberger Liften und von UNION Trendsport Weichberger in Teamarbeit bewältigt. Annaberg mausert sich immer mehr zu einem Trainings- und Rennzentrum für den Snowboardsport.

Dass bei einer NÖ LM auch Spitzenkräfte, die im Europa-Cup (Jakob Dusek, Hannah Kocher) bzw. Welt-Cup (Jakob Dusek, Lukas Pachner) an den Start gehen dabei sind, hat es bislang noch nicht gegeben. Erik Wöll: "Hut ab vor diesen Sportlern, die durch ihr Dabeisein die Meisterschaft aufgewertet haben und gleichzeitig ihre Verbundenheit zum Sportland Niederösterreich zum Ausdruck brachten. Für alle Nachwuchskräfte war ein Europa-Cup-Führender zum Angreifen nahe ein besonderes Erlebnis. Gleichzeitig konnte bei einem Zeitvergleich das eigene Leistungsniveau getestet werden!"

Bedauerlich, dass drei Tage vor den Wettbewerben die angekündigte Österreichische Schülermeisterschaft (ÖSV) verschoben wurde. Abgesehen von unnötigen organisatorischen Maßnahmen auf der Veranstalterseite (USC Lilienfeld) vergrämt man mit derartigen Aktionen ehrenamtliche Funktionäre. Verständlicher Weise gab es ein Bedauern von allen die auf diese Veranstaltung hingearbeitet haben. Die Meisterschaft soll nun im Rahmen des Nash-Finales (Termin offen!) durchgeführt werden.

Wenn auch ein Teil der Snowboardelite des St. Pöltner Vorzeigevereins fehlte, sicherte sich das Trendsport-Weichberger-Team die Meister-Titel der Allg. Klasse sowie der Jugend- und Schülerklassen sowie fast aller Medaillen. Besonders spannend gestaltete sich der Kampf um den Landesmeistertitel der Herren. Im Finallauf um Gold war der Welt-Cup-Starter und WM-Teilnehmer Lukas Pachner von UNION Kaltenleutgeben wohl der Schnellste, da er aber für den "Skiverband Wien" ins Rennen geht, konnte er nich für NÖ gewertet werden, wurde somit "nur" UNION Landesmeister von Niederösterreich. Sensationell die weitere Reihung: 2. und NÖ Landesmeister sowie gleichzeitig Jugendlandesmeister Niklas Ring vor Jakob Dusek und Altmeister Gerry Ring, der in seiner Jugend im Welt-Cup mitmischte." Der Dipl. Sportlehrer Gerry Ring (52) zeigt der Jugend immer wieder, dass der Snowboard-Sport nicht nur in Jugendjahren ausgeführt werden kann, und wird so, da er bei allen NÖ Rennen aktiv dabei ist und laufend mit der Jugend Kontakt hält, neben Benjamin Karl, Jakob Dusek,  Katharina Neussner und Hannah Kocher zu einem wichtigen Vorzeigesportler in Niederösterreich", so Erik Wöll. Überlegene Landesmeisterin wurde Hannah Kocher (UNION Trendsport Weichberger).

Ergebnisse: Starter ohne Vereinsbezeichnung kommen alle von UNION Trendsport Weichberger! Kinder w/2 (2010-2012): 1. Selina Maria Fritz /WSV Traisen (1:00,32). 2. Eva Zauner. Kinder w/3 (2008-2009): 1. Alwine Wurst (55,37), 2. Laura Böhm, 3. Alina Staudinger. Schüler I w/6: (2006-2007): 1. Amelie Pospisil (53,46), 2. Leonie Zagler, 3. Miriam Galikova. Schüler II W/15 (2004-2005) 1. Paulina Powondra (45,34 NÖ SCH.M), 2. Nadja Fuchsbauer, 3. Hanna Erhart. Jugend I w/11 (2002-2003): 1. Celine Gruber (43,20 - NÖ JM), 2. Fiona Fischer, 3. Klara Angerer. Jugend II w und Damen/7: 1. Hannah Kocher (43,03 NÖ LM), 2. Larissa Sailer, 3. Vivien Singer (Snowboardbase). Kinder m/2 (2010-2012): 1. Simon Fritz (WSV Traisen), (57,20) 2. Theodor Spitzer. Kinder II m/5 (2008-2009): 1. Christoph Hinterwallner (53,51), 2. Lukas Braun, 3. Michael Eder. Schüler I m/14 (2006-2007) 1. Florian Zauner (44,10 NÖ SCH.M), 2. Joachim Gravogl, 3. Benjamin Barich. Schüler II m/20 (2004-2005) 1. Lukas Schörg, 2. Benjamin Härtl, 3. Josef Widmayr. Jugend I m/7 (2002-2003): 1. Felix Powondra (40,85), 2. Elias Schlinger, 3. Lukas Schlatzer. Jugend II m, Herren, Master/19: 1. Niklas Ring (40,68 - NÖ LM und JLM) 2. Jakob Dusek, 3. Lukas Schlatzer. ALLE ERGEBNISSE

 

Zufriedene Gesichter - Papa Gerry Ring freut sich über den Erfolg von Niklas.

Die NÖ LM wurde im Rahmen des Raiffeisen-Club EASTCUP ausgetragen, das heißt, dass auch Boarder aus anderen Bundesländern und vereinslose Sportler startberechtigt waren. Eine Gesamt-Ergebnisliste ist auf Skizeit ersichtlich. Gleichzeitig wurde auch die Landesmeisterschaft der SPORTUNION NÖ ausgetragen, die von vier Vereinen beschickt wurde. (U Trendsport Weichberger, U-Kaltenleutgeben, USC Lilienfeld, U Böheimkirchen) Erik Wöll und Patrick Hoch waren über die gezeigten Leistungen und erstklassige Organisation erfreut und führten die Siegerehrung durch.

Watersplash: 1. Elias Schlinger, 2. Jakob Dusek, 3. Lukas Schlatzer.

So sehen Snowboard-Sieger aus -  Foto Furtmüller

Die Ergebnisse der SPORTUNION LM werden in der kommenden Woche veröffentlicht. Insofern interessant, da die Starter von UNION Kaltenleutgeben für die UNION-Wertung berücksichtigt werden, nicht aber für die NÖ Meisterschaft, da der Verein beim Wiener Skiverband gemeldet ist.

ERGEBNISSE

FOTO

Teilnehmerliste

Statistik

SNOWBOARD-Raiffeisen Club Eastcup 2019

23. Jänner 2019  NÖ LM Slalom  Jauerling/Flutlicht
08. Februar 2019  Parallel-Slalom  St. Georgen am Walde
17. Februar 2019  NÖ LM Cross  Annaberg
02. März 2019  Slopestyle  Stuhleck
03. März 2019  NÖ LM Slopestyle  Gemeindealpe
16. März 2019  NÖ LM Riesenslalom  Lackenhof + Watersplash Contest

Anmeldung: www.eastcup.at  bzw. www.skizeit.at

Aktiv-Partner fördern den Snowboardsport in Niederösterreich

http://www.sportunion.at//club/3535/img/2012/WerbebannerSportunionkl.jpg
   

Sei dabei und werde  Aktiv-Partner von UNION Trendsport Weichberger mit einem Link auf eine gewünschte Seite > Tel. 0676 / 92 16 280 ingolf.woell@aon.at  

STARTSEITE