Lion Hammerschmidt

13.02.2019

zwei Mal Gold in Seefeld Burgstaller bei FIS-Rennen

Lion Hammerschmidt
Lion Hammerschmidt - Foto Wöll

Die European Race Snowboard Association (ERSA) hatte am 9. und 10. Februar zu internationalen Bewerben (Slalom Riesenslalom) nach Seefeld geladen. Einer der wenigen internationalen Bewerbe die in allen Altersklassen ausgeschrieben sind. Mit dabei von UNION Trendsport Weichberger (Snowboardschule Lilienfeld) Lion Hammerschmidt der die Schülerklasse I mit großem Zeitvorsprung gleich zwei Mal gewann und eine Reihe an Läufern aus Italien, Deutschland, Polen uns Tschechien hinter sich ließ.

Beim RAIFFEISEN CLUB EASTCUP in St. Georgen / Walde beim Nacht-Parallel-Slalom dabei gewesen: 1. Alwine Wurst (Kinder) - 2. Florian Zauner, 4. Lion Hammerschmidt, 6. Benjamin Parich (Schüler I) - Christoph Zauner 12. (Herren Master) - 3. Philipp Bichler. Der Raiffeisen Club Eastcup wird fortgesetzt am 24. Februar am Stuhleck mit einem Slopestyle-Bewerb.

Dominik Burgstaller - FIS-Rennen als Cup-Training

Alpinboarder waren am Wochenende bei einem FIS-Rennen (32 Starter/13 Nationen) auf der Simonhöhe im Einsatz. Darunter die beiden Niederösterreicher Dominik Burgstaller und Miriam Weis (25.). Burgstaller konnte sich am Samstag mit Rang 11 als drittbester Österreicher im Mittelfeld behaupten. 1. Elias Huber (GER), 2. Fabian Obmann (AUT), 3 Yannik Angenend (GER), 9. Jacob Meringer (AUT)

SNOWBOARD-Raiffeisen Club Eastcup 2019

23. Jänner 2019  NÖ LM Slalom  Jauerling/Flutlicht
08. Februar 2019  Parallel-Slalom  St. Georgen am Walde
17. Februar 2019  NÖ LM Cross  Annaberg
02. März 2019  Slopestyle  Stuhleck
03. März 2019  NÖ LM Slopestyle  Gemeindealpe
16. März 2019  NÖ LM Riesenslalom  Lackenhof + Watersplash Contest

Anmeldung: www.eastcup.at  bzw. www.skizeit.at

Aktiv-Partner fördern den Snowboardsport in Niederösterreich

http://www.sportunion.at//club/3535/img/2012/WerbebannerSportunionkl.jpg
   

Sei dabei und werde  Aktiv-Partner von UNION Trendsport Weichberger mit einem Link auf eine gewünschte Seite > Tel. 0676 / 92 16 280 ingolf.woell@aon.at  

STARTSEITE