SNOWBOARD WM aktuell

01.02.2019

Douschan sorgt für Traumauftakt

SNOWBOARD WM aktuell
Hanno Douschan Foto ÖSV

Hanno Douschan hat für einen Traumauftakt von Österreichs Snowboardern bei der Snowboard- und Ski-Freestyle-WM in Park City gesorgt. Im Cross-Finale musste sich der 29-jährige Kärntner am Freitag nur dem US-Amerikaner Mick Dierdorff geschlagen geben und sorgte auch persönlich für einen absoluten Höhepunkt. Douschan hat bisher noch kein Weltcup-Rennen gewonnen.

Bisher standen überhaupt erst zwei Podestplätze (Zweiter und Dritter) zu Buche. Nun raste der Kärntner gleich zu WM-Silber. „Ich bin so happy, ein Traum ist in Erfüllung gegangen. Es hat so viel Spaß gemacht auf der Piste. Man verdient sich eine Medaille, ich bin hartnäckig geblieben“, sagte Douschan im ORF-Interview.

Der zweifache Olympiateilnehmer Douschan, der 2014 und 2018 auf den Plätzen zehn bzw. 16 landete, konservierte in Solitude seine gute Form aus der Qualifikation am Donnerstag. Dort war Douschan freilich noch Zehnter geworden, zugleich aber bester Österreicher. Am Freitag verabschiedete er sich von den Qualifizierten Lukas Pachner (26.) im Achtelfinale. Pachner von der UNION Hinterbrühl/NÖ, der beim Wiener Skiverband gemeldet ist, wurde in der Quali mit Rang 11 zweitbester Österreicher.  Für Alessandro Hämmerle war im Viertelfinale Endstation. Wegen einer zu engen Passage nach der Startsektion wurde die Finalphase in Vierer- statt in Sechser-Heats ausgetragen.

Überglücklich fühlte sich auch Christian Galler, der sportliche Leiter für Snowboard im ÖSV. „Endlich wieder eine Cross-Medaille“, sagte Galler über das Ende einer rot-weiß-roten Durststrecke. Zuletzt hatte der im vergangenen September zurückgetretene Markus Schairer 2013 in Kanada Edelmetall geholt.  - Bei den Damen war keine Österreicherin am Start.

Snowboardcross

Platz Land Sportler
1 Vereinigte Staaten USA Mick Dierdorff
2 Österreich AUT Hanno Douschan
3 Italien ITA Emanuel Perathoner
4 Spanien ESP Lucas Eguibar
5 Vereinigte Staaten USA Jake Vedder
6 Kanada CAN Baptiste Brochu
7 Deutschland GER Paul Berg
8 Deutschland GER Leon Beckhaus
9 Australien AUS Alex Pullin
10 Frankreich FRA Loan Bozzolo
 
16 Österreich AUT Alessandro Hämmerle
19 Deutschland GER Konstantin Schad
22 Schweiz SUI Tim Watter
26 Österreich AUT Lukas Pachner
28 Deutschland GER Martin Nörl
31 Schweiz SUI Kalle Koblet
36 Österreich AUT Luca Hämmerle
37 Schweiz SUI Jerome Lymann

Aktiv-Partner fördern den Snowboardsport in Niederösterreich

http://www.sportunion.at//club/3535/img/2012/WerbebannerSportunionkl.jpg
   

Sei dabei und werde  Aktiv-Partner von UNION Trendsport Weichberger mit einem Link auf eine gewünschte Seite > Tel. 0676 / 92 16 280 ingolf.woell@aon.at  

STARTSEITE