NÖ Skiverband: Wolfgang Labenbacher wieder Präsident

23.05.2017

NÖ Skiverband: Wolfgang Labenbacher wieder Präsident

Bei der 93. Hauptversammlung des Landesskiverbandes am 20. Mai in Lilienfeld wurde OSR Wolfgang Labenbacher (SC Lilienfeld) einstimmig als Präsident wiedergewählt. Als Vizepräsidenten scheinen Thomas Moderbacher, Andreas Trescher und Paul Pöpperl (UNION Trendsport Weichberger) neu im Präsidium auf. Paul Pöpperl war bereits als Nachwuchstrainer in NÖ tätig, unterrichtet in der Michaela Dorfmeisterschule in Lilienfeld und wird in Zukunft die Anliegen der Snowboarder im Vorstand vertretenHerbert Köberl (70) stand trotz seines Rücktritts als Vizepräsident im Mittelpunkt des Geschehens. Die Funktionärs-Legende aus Wihelmsburg hat 40 Jahre lang das Geschehen des Skiverbandes in NÖ mit viel Herz entscheidend mitgeprägt!

UNION Trendsport Weichberger hat sich so wie bereits im Vorjahr bei der Mitglieder-Werbeaktion hervorgetan und erneut an die Spitze gesetzt. Ebenso konnte das Snowboardteam um Erik Wöll in der vergangenen Saison wieder mit beachtlichen Erfolgen aufzeigen. Beim abendlichen Festakt wurden Kristina Neussner, Hannah Kocher, Celine Gruber, Jakob Dusek, Marco Dornhofer, Felix Powonra und Florian Zauner auf die Bühne gebeten und für ihre herausragenden Leistungen geehrt. Benjamin Karl und Clemens Schattschneider waren verhindert und konnten an der Veranstaltung nicht teilnehmen.

Am 24. Juni 2017 sollen beim Kadertreffen der NÖ Snowboarder (Au-See) die Weichen für die kommende Saison gestellt werden. > MEHR

Offizieller Bericht des NÖ Skiverbandes

BILDERBOGEN > www.1a-foto.at

Sei dabei und werde - mit einem Banner (+ Link auf die gewünschte Seite) -  Aktiv-Partner von UNION Trendsport Weichberger  (Tel. 0676 / 92 16 280)