"TurnFest-Stadt" St. Pölten

09.12.2016

Bislang gab es neun große Turn- und Sportfeste in St. Pölten. Nr. 10 folgt 2017

"TurnFest-Stadt" St. Pölten

(I. W.) Es ist bekannt, dass mit dem "ÖTB TV St. Pölten 1863", einer der ältesten Turnvereine Österreichs in der Landeshauptstadt zu Hause ist. Die Jahreszahl verrät das Geburtsjahr. Weniger bekann ist, dass 1898 der erste "Turn und "Athletig"-Club Hable" in St. Pölten ins Leben gerufen wurde und dass 1904 der "Christlich-deutsche Turnverein" in St. Pölten gegründet wurde.

In Hinblick, dass im kommenden Jahr das ÖTB-Bundesturnfest (11.-17. Juli) in St. Pölten veranstaltet wird, soll die nachstehende Rückschau Aufschluss geben, welch große Turn- und Sportfete, in mehr als 100 Jahren, in St. Pölten stattfanden. Zum ersten Turnfest in St. Pölten wurde 1904 geladen und 1914 fand ein Turn- und Spielfest für Turnerinnen statt.

1928

1963  

Vor mehr als 20 Jahren tummelten sich in  St. Pölten 6.000 junge Turner und Sportler. 2017 werden ebenso viele aus ganz Österreich - und darüber hinaus - erwartet. MEHR

SPORTBUCH St. Pölten

Gesucht: Zeitung > "Turnerische Zeitfragen" (1912-1936) und "Mitteilungen 1. Wiener Turnverein" (1925-1936) > Kontakte 0676 / 92 16 280, ingolf.woell@aon.at