HIKE OF THE LEGENDS

18.10.2016

30 Jahre Snowboard Bewerbe in NÖ - Startort Hohenberg

HIKE OF THE LEGENDS
Erik Wöll
Grund genug um 30 Jahre später ein Treffen zu organisieren:

"HIKE OF THE LEGENDS" wird Samstag den 14. Jänner 2017 in Hohenberg (NÖ) über die Bühne gehen. Treffpunkt: Hohenberger Kirchenparkplatz, 9:30 Uhr .

Der kleine Ort Hohenberg kann ohne Übertreibung  als die Wiege des NÖ Snowboardsportes bezeichnet werden. Am 3. und 4. Jänner 1987 fand die erste NÖ Snowboardveranstaltung auf dem Hohenberger Gschwendt statt. Der Fotograf  Stefan Fiedler organisierte damals das "Frencys Snowboarding Open". Ein Slalombewerb und der erste Halfpipe Bewerb Europas stand auf dem Programm.

Unterstützung bekam er damals von Liftbetreiber Fritz Bachner, der die Snowboarder in der anfangs schwierigen Zeit bestens unterstützte. Einer der wenigen Liftbetreiber in NÖ der das Liftfahren mit Snowboards erlaubte. - Damals hatte noch niemand wirklich eine Idee wie eine Snowboardhalfpipe aussieht. Aber immerhin gab es zwei Halfpipehügel ca. 1,50 meter hoch und alle Teilnehmer schaufelten erstmal um überhaupt starten zu können. Die Ergebnisliste von damals zeigt das viele der damaligen europäischen Snowboardgrößen in Hohenberg am Start waren. Antoine Massy, Jose Fernandes und Evelyne Wirth um hier nur einige zu nennen.

Nachdem es auf dem Hohenberger Gschwendt keine Lifte mehr gibt und auch die Straße hinauf nicht geräumt wird, werden wir eine Splitboard oder Schneeschuhtour auf das Gschwendt organisieren.  Abmarsch dort wo der Schnee beginnt.

Eingeladen sind natürlich alle die bei der legendären Veranstaltung vor 30 Jahren dabei waren und natürlich alle die bei den Hohenberger Snowboardcamps und Landesmeisterschaften Ende der 80er und Anfang der 90er dabei waren.

Infos und Anmeldung: Erik Wöll    Erik.woell@a1.net - 0664 3128660

Erik Wöll

Ergebnisliste 1987

Trendsport Newsletter bestellen

TITELSEITE